In die Lehre integrierte Schulungen

Von der Einführung in die Literaturrecherche für Studienanfänger bis zum thematischen Workshop im Seminar: wir entwerfen gemeinsam mit Ihnen individuelle Schulungskonzepte, die in Form und Inhalten an Ihre Lehrveranstaltung angepasst werden.

Bitte wenden Sie sich zur Absprache der Schulungsgestaltung an Ihr Fachreferat:

Mögliche Schulungskonzepte

Zum Start ins Studium: Einführung in die Fachinformation


Ziele

Den Studienanfängern soll im Fachkontext ein Einstieg in die von der Universitätsbibliothek bereitgestellten professionellen Werkzeuge
gegeben werden:
  • Kenntnis der Fachinformationsangebote
  • Sicherheit im Umgang mit Recherchewerkzeugen
  • Kenntnis geeigneter Suchstrategien
  • Kritischer Umgang mit Rechercheergebnissen

Inhalte (Schwerpunkte nach Absprache)

  • Suche in Bibliotheks- und Verbundkatalogen
  • Fachdatenbanken zur Literatur- und Faktenrecherche
  • Elektronische Zeitschriften
  • Webempfehlungen
  • Fernleihe/Dokumentlieferung (Grundlagen)
  • Weiterverarbeitung von Rechercheergebnissen
Dauer


90 Minuten



Studienbegleitend: Thematischer Recherche-Workshop innerhalb einer Lehrveranstaltung


Ziele

Den Teilnehmern soll eine Auffrischung in Strategien der Literaturrecherche sowie spezielle Informationsquellen zum vertieften
Einstieg in ein Forschungsthema gegeben werden
Inhalt (Schwerpunkte nach Absprache)
  • Fachdatenbanken zur Literatur- und Faktenrecherche
  • Spezialisierte Fachdatenbanken, die auf das gewählte Thema fokussieren
  • Themenrelevante Materialien: Nachschlagewerke, Lexika,
    Quellensammlungen, Websites, E-Books, ...
Dauer60 - 90 Minuten

{LLL:EXT:css_styled_content/Resources/Private/Language/locallang.xlf:label.toTop}